Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
  Druckansicht

Elektrodenabstand Zünkerze
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2011, 14:41 
Offline

Registriert: Di 22. Jun 2010, 16:37
Beiträge: 35
Wohnort: bei Berlin
Liebe Vielwissende :-),

wechen Eektroenabstand würdet Ihr emfehlen? Ein Umrüster nannte mir 0,4mm?! .. Ich habe die Dinger zur Zeit auf 0,7 eingestellt.

Gruß Emil


Nach oben
 Profil  
 

Re: Elektrodenabstand Zünkerze
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2011, 21:38 
Offline

Registriert: Mo 18. Jan 2010, 18:33
Beiträge: 43
Wohnort: Bremen
Moin,Moin,


grundsätzlich immer die Zündkerzen einbauen die der Hersteller vorgesehen hat.
Alles andere macht keinen Sinn und kostet nur Geld.

Gruß
Vollgas


Nach oben
 Profil  
 

Re: Elektrodenabstand Zünkerze
BeitragVerfasst: Mo 16. Mai 2011, 08:42 
Offline

Registriert: Di 22. Jun 2010, 16:37
Beiträge: 35
Wohnort: bei Berlin
hallo vollgas,

die habe ich drin. bei der systemeinstellung durch die firma gülen wurde mir der hinweis auf den elektrodenabstand von 0,4mm gegeben. ob du das so mitgehst hast du leider nichts geschrieben. originaleinstellung der vorgesehenen zündkerzen ist da 1,1mm. bei originaleinstellung kommt es beim vollen beschleunigen, plötzlich vollgas geben, teilweise zu fehlzündungen. mit 0,7 ist alles ok. macht es deines erachtens nach sinn den elektrodenabstand weiter zu verringern?
dank für deine unterstützung,

gruß emil


Nach oben
 Profil  
 

Re: Elektrodenabstand Zünkerze
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 15:24 
Administrator
Offline

Registriert: Do 7. Jan 2010, 20:45
Beiträge: 12
Hallo emil,


wie schon gesagt: Die Kerzen die der Hersteller für das Fahrzeug vorgesehen hat machen in der Regel keine Probleme. Einen Elektrodenabstand von 0,4 mm kann ich nicht bestätigen. Der Zündfunke wird sicherlich leichter überspringen allerdings stellt sich die Frage welche Energie noch in ihm steckt bei einer kleinen Funkenstrecke. Grundsätzlich ist 0,7 mm bei standard Zündkerzen schon passend. Möglicherweise liegt der Fehler ja auch im Zündsystem.

Gruß
masterchef


Nach oben
 Profil  
 

Re: Elektrodenabstand Zünkerze
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2011, 10:50 
Offline

Registriert: Di 22. Jun 2010, 16:37
Beiträge: 35
Wohnort: bei Berlin
üps sorry,

hab der tage gerade nicht reingeschaut. ich hatte auch mit 1,1 keine probleme. die güldenleute meinten nur halt, dass ggf fehlzündungen beim plötzlichen gasgeben bei geringerem abstand eher seltener auftreten, 0,4 eingestellt werden sollten. ich lasse den abstand also bei 0,7

danke emil


Nach oben
 Profil  
 

Re: Elektrodenabstand Zünkerze
BeitragVerfasst: So 19. Jun 2011, 18:48 
Offline

Registriert: Mi 6. Okt 2010, 07:08
Beiträge: 1
Vielleicht hast du etwas falsch verstanden.
man reduziert in der Regel den Abstand um 0,3-0,4.

Gruß
Andreas


Nach oben
 Profil  
 

Re: Elektrodenabstand Zünkerze
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2011, 14:58 
Offline

Registriert: Di 22. Jun 2010, 16:37
Beiträge: 35
Wohnort: bei Berlin
ok, habe ich gemacht.

thx emil


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Customized by N. Neumann 2011
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de