Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
  Druckansicht

Re: Firmware-Update
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 13. Nov 2010, 00:17 
Offline

Registriert: Mo 18. Jan 2010, 18:33
Beiträge: 43
Wohnort: Bremen
Hi Henning,

herzlich willkommen im Forum-

Das ist ein grundsätzliches Problem der V05 , es steht nur ein Schrittmotor für die gesamte Regelung zur Verfügung. Hier liegt der Vorteil der LCS2 auf der Hand. Es stehen zwei Schrittmotoren zur Verfügung - Leerlauf und Teil-/ Vollast-

Grundsätzlich gibt es kein Firmwareupdate nachträglich, Du mußt einen Kompromiss herstellen zwischen der Regelung und der Funktionalität des Motors. Soll heißen :
Du wirst im Leerlauf mit einer Entscheidung in Sachen Mager oder Fett leben müssen, wobei Fett immer vorzuziehen ist. Wichtig ist, das im Fahrbetrieb ein saubere Lambdaregelung zu sehen ist. Eine feine Abstimmung der Vorspannung der Membranfeder ist hier sehr wichtig. Die Grundeinstellung des Verdampfers bei der V05 ist sehr wichtig. Selbst bei der LCS2 muß man Schwankungen des Leerlaufes ( mit nicht gesetztem Default für Schrittmotor 1 ) von etwa 100 U/min leben.

Was den Mischer angeht wäre ein Bild sehr hilfreich. Es klingt aber so als wäre es nicht der richtige. Für die 102.910 Motoren von Mercedes gibt es einen ordentlichen Mischer von BRC , heißt 12MX00100003 http://www.brcar.hu/Katalogus.pdf, der funktioniert recht gut. Besonders bei den Venturianlagen ist der Mischer ein wichtiges Bauteil. Ich habe selber mal einen 190E 1,8 gefahren, jedoch mit der LCS2 , gefühlt habe ich ca. 10% Leistung mit diesem Mischer verloren. Das sollte etwa die Grenze für Venturianlagen sein, darüber ist der Mischer falsch ausgelegt.

Ich habe hier schon einige 201er/ 124er gesehen die mit dem CNG Mischer bestückt waren, das funktioniert nicht.

Die Probleme mit dem Leerlaufregler kenne ich nicht, weder mit der V05 noch mit der LCS2.

Für weitere Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Gruß
Ingo


Nach oben
 Profil  
 

Re: Firmware-Update
BeitragVerfasst: So 14. Nov 2010, 00:50 
Offline

Registriert: Mo 18. Jan 2010, 18:33
Beiträge: 43
Wohnort: Bremen
Hi Henning,


wenn DU die Zeit finden solltest dann mache doch mal ein Bild von Deinem derzeit verbautem Mischer.

Gruß
Ingo


Nach oben
 Profil  
 

Re: Firmware-Update
BeitragVerfasst: Fr 26. Nov 2010, 13:04 
Hallo Henning,

hier mal ein Foto von einem Mischer, den wir bei solchen Motoren verwenden, ich will mal behaupten, das dieser Mischer den Motor deutlich weniger einschnüren sollte, wie der jetz bei Dir verbaute.

Gruß

Gasonaut


Dateianhänge:
Mischer.JPG
Mischer.JPG [ 13.32 KiB | 19095-mal betrachtet ]
Nach oben
  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Customized by N. Neumann 2011
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de